Logo_im Kreis.png

Ablauf

Das Schlafcoaching ist für Baby's und Kleinkinder ab 6 Monaten bis 3-jährig geeignet.

Erwartet ihr ein Baby oder euer Kind ist noch nicht 6 Monate alt und ihr möchtet euch trotzdem über das Schlafverhalten von Baby's & Kleinkinder informieren? Dann kontaktiert mich und ich kläre euch gerne situationsangepasst darüber auf.

Wenn ihr euch nach einem kostenlosen Informationsgespräch für ein Schlafcoaching entscheidet, dann könnt ihr das Komplettpaket buchen.

Ein Komplettpaket setzt sich wie folgt zusammen:

Telefonisches Informationsgespräch - kostenlos (ca. 15 Minuten)

  • Kurze Problemschilderung

  • Ablauf des Coachings erläutern & Fragen klären

7-Tages Rhythmus- & Ernährungsprotokoll durch die Eltern führen

  • Das Kind muss gesund und darf nicht frisch geimpft sein.

  • Gibt mir einen ersten Eindruck zum Tages- & Nachtrhythmus des Kindes.

Anamnesegespräch (ca. 1 - 2 Stunden)

  • Mit vielen Fragen lerne ich die Familie und das Schlafproblem kennen.

  • Gemeinsam wird die Tages- & Nachtsituation analysiert und zusätzlich herausgefunden, welche Einschlafhilfen das Kind braucht.

  • Das Gespräch findet im Idealfall bei der Familie zu Hause statt. Es kann aber auch via Zoom durchgeführt werden. Am liebsten sitze ich meinen Klienten persönlich gegenüber oder sehe sie zumindest. 

Schlafanalyse (ca. 2 - 4 Stunden)

  • Auswertung der Protokolle und des Anamnesegesprächs - wird durch mich erarbeitet.

Coachinggespräch (ca. 2 Stunden)

  • Anhand meiner Auswertung der Protokolle und dem Analysegespräch, zusammen mit meinem Fachwissen über die kindliche Schlafbiologie und Entwicklung, erläutere ich die möglichen Ursachen des Schlafproblems.

  • Gemeinsam wird ein Plan erarbeitet, der dann Schritt für Schritt mit dem Kind gegangen & so die Schlafsituation nachhaltig verbessert wird.

  • Das Gespräch findet im Idealfall bei der Familie zu Hause statt.

Nachbetreuung

  • Direkt nach dem Coachinggespräch wird mit der Umsetzung des Planes & der gemeinsam erarbeiteten Lösungsansätze begonnen.

  • Veränderungen brauchen Zeit. Erst nach ca. 2 Wochen kann erkannt werden, wie sich die Veränderungen auf die Schlafsituation auswirken.

  • Gerne stehe ich weiterhin als Unterstützung zur Seite. Telefongespräche bis 15 Minuten, SMS oder E-Mails gehören zur Nachbetreuung dazu.

Kontakt aufnehmen

Vielen Dank. Du hörst in Kürze von mirl.